Gepostet im November, 2015

Von Maulschellen und raufenden Ratsherrn

Gepostet am 30. November 2015 | Keine Kommentare

Von Maulschellen und raufenden Ratsherrn

November 2015 Am 30.10. habe ich von meinem Agenten endlich die heißersehnte Nachricht bekommen, dass ein großer Verlag ernsthaft an meinem Manuskript für „Die Fallstricke des Teufels“ interessiert ist, das ich vor einem Jahr beendet habe. Eigentlich habe ich erwartet, bei dieser Nachricht ganz aus dem Häuschen zu geraten und eine langanhaltende Euphorie zu verspüren, aber stattdessen bin ich zwei Tage körperlich wie erschlagen und habe zu gar nichts Lust. Dann nehme ich mir das angefangene Manuskript eines historischen Krimis vor, grübele über Täter und Motiv. Ich beschließe auch einen...

Mehr