Gepostet im April, 2017

Buchpremiere im Oktober 2017 in Pirna

Gepostet am 20. April 2017 | Keine Kommentare

Buchpremiere im Oktober 2017 in Pirna

Die Buchpremiere für „Die Fallstricke des Teufels“ wird am 24.10.17, dem Tag der Bibliotheken, um 20.00 Uhr im Q 24 in Pirna stattfinden. Die Kleinkunstbühne ist in der Niederen Burgstr. 5a zu finden. Das wird die erste offizielle Lesung meines ersten Buches, also sozusagen eine Doppelpremiere – und das für eine einzige Eintrittskarte und ein einziges Mal vom Sofa erheben und hingehen! Für den Fall, dass mir dabei vor lauter Lampenfieber das Wort im Halse steckenbleibt, habe ich Theo Theodor, den berühmt-berüchtigten Reimesprecher, eingeladen. Ich hätte dafür keinen...

Mehr

Historischer Krimi

Gepostet am 19. April 2017 | Keine Kommentare

Historischer Krimi

Ein historischer Krimi mit einer Nebenfigur aus „Die Fallstricke des Teufels“ in der Rolle des Ermittlers wird gerade von meinen geschätzten Testlesern in der Rohfassung begutachtet. Sobald sie ihre Meinung dazu kundgetan haben, mache ich mich an die Überarbeitung des Textes. Die Handlung spielt 1532, also zu einer Zeit, da Pirna gerade von der Pest heimgesucht wird. Doch, als ob das nicht schon dramatisch genug wäre, treibt sich außerdem ein skrupelloser Möder in den Gassen der Stadt herum. Und weil Angst die hohen Herrn vom Rat ebenso zur Flucht treibt wie die gewöhnlichen Bürger, sieht...

Mehr

Der 3.Teil der Teufels-Trilogie – Stand Juni 2017

Gepostet am 19. April 2017 | Keine Kommentare

Der 3.Teil der Teufels-Trilogie – Stand Juni 2017

Der 3.Teil der Teufels-Trilogie hat bisher noch keinen Titel, befindet sich aber schon in einem fortgeschrittenen Planungsstadium. Auch die Recherchen habe ich größtenteils abgeschlossen. Unter anderem bin ich dazu im letzten Sommer nach Niederösterreich und Südmähren gereist, einer Region, in der sich ein Teil der Handlung abspielen wird. Auch auf die Frage, inwiefern war Pirna betroffen, als König Ferdinand 1547 während des Schmalkaldischen Krieges seine Truppen nach Dresden verlegte, habe ich inzwischen dank Prof. Schirmer aus Jena und v.a. seines Kollegen Thomas Wittig ein paar Antworten...

Mehr

„Die Handschrift des Teufels“

Gepostet am 19. April 2017 | Keine Kommentare

„Die Handschrift des Teufels“

„Die Handschrift des Teufels“ ist die Fortsetzung von „Die Fallstricke des Teufels“, also der 2.Teil der Teufels-Trilogie. Gerade verpasse ich dem Text noch den letzten Schliff, bevor meine Lektorin bei dtv, Ulrike Zeininger, wieder ihr geübtes Auge darauf werfen wird. Der Verlag plant z. Z., dass „Die Handschrift des Teufels“ im Mai 2018 in den Buchhandel kommen soll. Für das Cover gibt es jedenfalls schon einen Entwurf, wie man sehen kann....

Mehr

Turmuhr, Höllenmaschine und Trinkstube

Gepostet am 17. April 2017 | Keine Kommentare

Turmuhr, Höllenmaschine und Trinkstube

April 2017 Bin wieder mal in Pirna, um vor Ort zu recherchieren, und heute scheint einer dieser besonderen Tage zu sein, an denen mir alles sofort glückt! Im Rathaus bekomme ich von den freundlichen Damen am Empfang ohne Probleme die Telefonnummer von Steffen Höppner, dem Mann der die alte Uhr auf dem Rathausturm wartet. Ich rufe ihn an, frage, ob er sich Zeit nehmen könnte, mir das Innenleben der Rathausuhr zu zeigen und zu erklären. Er sagt zu und schlägt vor, dass wir uns gleich in einer Stunde vor dem Rathaus treffen. Während ich schon ein wenig vorher da bin und gespannt auf den „Herrn...

Mehr